top of page

Weihnachtskonzert

Kurzweiliges Konzert der Schulgemeinschaft

Neuer Tag im Schulkalender, verändertes Konzept. Damit bewiesen die Organisatoren des Weihnachtskonzerts das richtige Händchen. Am vorletzten Schultag vor den Ferien ging ein abwechslungsreiches musikalisches Programm über die Bühne der festlich geschmückten Turnhalle.

Die TMG-Singers, die Generation 50plus der TMG-Schulgemeinschaft, eröffnete den Abend mit traditionellen Liedern der Weihnachtszeit. Anschließend gab es ernste und peppige Töne. Marie Schneiders aus der sechsten Klasse überzeugte mit einem ungewöhnlichen Instrument: Marie spielte ein Stück auf ihrer Harfe. Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufe 12 erinnerten mit einer szenischen Lesung an die Weihnachtsgeschichte. Ein Beitrag mit Gänsehaut-Feeling war sicherlich das "Hallelujah" von Leonard Cohen, vorgetragen von Schülerinnen der 11. KLasse. Am Ende des knapp eineinhalbstündigen Programms zeigte die Lehrerband ihr Können.

Es war ein rundum gelungenes, abwechslungsreiches Konzert, das von Musiklehrer Marco Lambertz auf die Beine gestellt wurde.

Die gesammelten Spenden gehen vollständig an unsre ruandesische Partnerschule APECAS in Ruanda.







Comments


bottom of page