top of page

Erfolgreiche "Delfine"

19 Schülerinnen haben das französische Sprachzertifikat erworben


"Sprache ist das Tor zur Welt!" Unter dieser Prämisse haben 19 Schülerinnen verschiedener Jahrgangsstufen an der DELF-Prüfung teilgenommen und sehr erfolgreich bestanden.

DELF steht für das"Diplôme d´études en langue francaise" und umfasst insgesamt 6 Niveaustufen. Diese können vollkommen unabhängig voneinander abgelegt werden.

Alle Teilnehmerinnen bereiteten sich in einer Arbeitsgemeinschaft, die von den Französischlehrern Jochen Willwer und Wiebke Emmerichs geleitet wurde, auf die Prüfung vor. Je nach Sprachniveau nahmen die TMGlerinnen an den Zertifikatsstufen A1, A2, B1 und B2 teil. Alle haben das Diplom mit erfreulich hoher Punktzahl erworben. Das DELF-Diplom ist

unbegrenzt gültig und attestiert die Beherrschung der vier Sprachkompetenzen Hörverstehen, Leseverstehen, schriftlicher und mündlicher Ausdruck.

In einer kleinen Feierstunde erhielten sie nun ihre Urkunden. Die Französisch-Fachschaft gratuliert sehr herzlich und wünscht "Bonne continuation"!



コメント


bottom of page