Lernort Bauernhof - Der Vulkanhof in Gillenfeld

Im Rahmen des Themenfeldes Landwirtschaft besuchen unsere Schülerinnen und Schüler in der 5. Klasse den Vulkanhof in Gillenfeld als außerschulischen Lernort. Nachdem man sich im Unterricht mit der Frage "Woher kommen eigentlich unsere Lebensmittel?" und Aspekten wie "Massentierhaltung" und "Öko-Landwirtschaft" befasst hat, erleben die Schülerinnen und Schüler hier hautnah den Weg von der Ziegenmilch über die Käseherstellung bis hin zum Verkauf.

"Was frisst eine Ziege am Tag?", "Woher kommt das Futter für die Ziegen?", "Wie macht man aus der frischen Milch Käse?", all das sind Fragen, die im Laufe des Hofaufenthalts und der Hofführung beantwortet und an Stationen eigenständig erarbeitet werden.

Besondere Highlights für die Schülerinnen und Schüler sind der Besuch im Ziegenstall mit anschließender Fütterung sowie die eigene Käseherstellung aus Ziegenmilch. Auch eine Melkstation erfreut sich immer großer Beliebtheit.

Wir freuen uns bereits auf unseren nächsten Besuch am Vulkanhof in Gillenfeld.