Berufsberatung

Allgemeine Informationen

Das Thomas-Morus-Gymnasium hat zur Unterstützung des Berufs- und Studienwahlprozesses seiner Schülerinnen und Schüler ein umfangreiches Programm von der Orientierungsstufe bis zur Abschlussklasse entwickelt. Dieses startet in den Klassen 5 und 6 mit Unterrichtsreihen im Fach Englisch. Der Schwerpunkt in der Mittelstufe liegt auf der Vor- und Nachbereitung des Praktikums in Klasse 9. Die Angebote in der Oberstufe reichen vom Berufswahlunterricht bis hin zum Assessment-Center-Training.

Das Netzwerk "Berufsberatung" am Thomas-Morus-Gymnasium umfasst neben der Bundesagentur für Arbeit das School's Over-Team der Universität Trier, die Volksbank RheinAhrEifel eG, die Barmer GEK, die IHK Trier sowie viele weitere Institutionen.

2017 ist das Projekt "Career Pathways - Exploring Opportunities Abroad / Berufswege - Chancen im Ausland erkunden" des Thomas-Morus-Gymnasiums im Ideen- und Förderwettbewerb passt! Innovative Berufsorientierung in der Region Trier 2016-2018 ausgezeichnet worden. Ausrichter des Wettbewerbs sind die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung und die Nikolaus-Koch-Stiftung Trier. Zielsetzung des Projekts ist es, den etablierten Schüleraustausch mit den USA (Wisconsin) um das Element "Berufsorientierung" zu erweitern.

Kontakt: Dr. Felicia Lauer
Berufswahlkoordinatorin
Raum 214 im Hauptgebäude, zweite Etage
Freiherr-vom-Stein-Str. 14
54550 Daun
Tel.: 06592/98350-0
berufsberatung(at)tmg-daun.de