Bericht

18.02.2019

Luca Max (6a) nahm erfolgreich am Mundartwettbewerb teil

Im Anschluss an den Vorlesewettbewerb fand der Mundartwettbewerb statt. Die Teilnehmer mussten die Fabel "Zwei Freunde und ein Bär" in der Mundart des jeweiligen Wohnortes vortragen. Luca Max (6a) hatte viel Spaß, als er die Fabel in der spezifischen Mundart aus seinem Ort Steineberg vorlas. Luca erhielt eine Teilnehmerurkunde und ein kleines Geschenk.