Bericht

12.11.2018

Aenigmata Latina – Rätselwettbewerb in der Vorweihnachtszeit

Cari discipuli linguae Latinae! Liebe Lateiner am TMG!

Es ist wieder soweit! Nächste Woche startet der diesjährige Wettbewerb.

Worum geht's?
Der Wettbewerb läuft über vier Wochen.
Ab dem 16. November legen wir jeden Freitag auf einem Tisch neben der Vitrine im Treppenhaus die Rätsel aus.
Ihr nehmt euch eins, das eurem Lernniveau entspricht und löst es zu Hause übers Wochenende. Ab Montagmorgen könnt ihr die ausgefüllten Rätsel bei Frau Merkt abgeben. Sie nimmt sie vor der ersten Stunde an der Glastür zum Sanitätszimmer entgegen und notiert die Abgabezeit.
Der Endspurt läuft dann so: Das 4. Rätsel gibt es nicht zum Mitnehmen, sondern ihr müsst es hier in der Schule unter Aufsicht wie bei einer Arbeit lösen. Den genauen Termin und Ort wird kurz vorher ausgehängt.

Die Schwierigkeitsstufen:
Niveau 1 Klasse 6 (Adeamus! Lektionen 1 - 4)
Niveau 2 Klasse 7 (Adeamus! Lektionen 1 - 12)
Niveau 3 Klasse 8 (prima A 1 - 23)
Niveau 4 Klasse 9 (prima A 1 - 35)
Niveau 5 Oberstufe (Jahrgangsstufen 10 - 12)

Was gibt's zu gewinnen?
Viele attraktive Preise zum Spielen, Lesen und Spaß haben mit den Römern. Schaut in die Vitrine! Die Preisverleihung ist in der letzten Schulwoche vor Weihnachten.

Also los! Viel Spaß und feliciter!