Neues vom Thomas-Morus-Gymnasium

Daun. Damit war nicht unbedingt zu rechnen: Der Inhaber der Dauner Firma „Schweitzer-Systemtechnik“, Vasco Schumann, hat dem Thomas- Morus-Gymnasium eine selbst entwickelte Desinfektionssäule incl. Spender-Vorrichtung und 5 ltr. Desinfektionsmittel zur Verfügung gestellt. Pünktlich zur (Teil-) Schulöffnung am Montag kam die Vorrichtung zum Einsatz. Befragt nach seinem Motiv für dieses Geschenk, meinte Vasco Schumann: „Das TMG ist meine alte Schule und meine Tochter besucht eure Schule im Moment – da kann ich doch, zumal in dieser sehr schwierigen Zeit, etwas zurückgeben.“

Über diese Super-Einstellung freut sich das TMG sehr und...

weiterlesen

Jeder kann in eine Situation geraten, in der man selbst oder andere sofort Hilfe benötigen. Und Hilfe kann durchaus auch von Jüngeren geleistet werden, sind doch junge Menschen bereits ab der 7. Klasse in der Lage, einen Erwachsenen zu reanimieren. Hier setzt der Sanitätsdienst des Thomas-Morus-Gymnasiums an, um den Heranwachsenden Fähigkeiten und Kenntnisse zu vermitteln, die im Notfall dringend gebraucht werden könnten.

Am 17.12.2019 haben am Thomas-Morus-Gymnasium in Daun fünf Schülerinnen und Schüler der AG "Schulsanitätsdienst" erfolgreich ihre Erste-Hilfe-Prüfung abgelegt. Der Einsatz für die Sicherheit der Mitschüler folgt...

weiterlesen

Nachdem das Thomas-Morus-Gymnasium 2017 von der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung und der Nikolaus-Koch-Stiftung für sein Projekt "Career Pathways - Chancen im Ausland erkunden" ausgezeichnet worden war, ist das oberste Ziel des Projekts nun erreicht worden: ehemalige Schülerinnen und Schüle absolvierten nach dem Abitur ein zweiwöchiges Praktikum in den USA.

Marcin Janipour (Daun-Neunkirchen) lernte die Polizeiarbeit in der Kleinstadt Grafton im Bundesstaat Wisconsin von innen kennen. Er nahm am "Ride along" Programm teil, d.h. dass er Polizisten täglich im Streifenwagen begleitete und vielen Einsätzen beiwohnte. Neben...

weiterlesen