Neues vom Thomas-Morus-Gymnasium

Am Donnerstag, 30.11.2017, findet um 19 Uhr in der Mensa ein Informationsabend für die Eltern statt, deren Kinder im nächsten Sommer auf eine weiterführende Schule wechseln werden. Bei dieser Veranstaltung stellt das TMG sein G8GTS-Konzept vor. "G8" steht für das Abitur nach acht Schuljahren, "GTS" ist die Abkürzung für Ganztagsschule. Auch im nächsten Schuljahr werden die Fünftklässler zwischen einer Sportklasse (tägliche Sportstunde) und der Bläserklasse (die gesamte Klasse erlernt in einer täglichen Musikstunde verschiedene Blasinstrumente) wählen können. Weitere Informationen sind erhältlich unter Telefon 0 65 92 / 98 35 00.

lesen

Gutes Essen ist in Schulen besonders wichtig, denn es ist eine Grundlage für die Gesundheit und den Erfolg der Kinder.

Das Mensaessen für das TMG wird von der St. Martin Gastronomie in Ulmen gekocht, die seit 2012 das Zertifikat der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) für besonders gesundes und gutes Schulessen hat.

Das TMG lädt interessierte Eltern herzlich ein, in der Mensa zu essen und die Schülermenüs über einen Speisezyklus von 6 Wochen zu probieren.

Wenn Sie „Testesser“ werden möchten, dann melden Sie sich bitte bei der Sprecherin des Schulelternbeirates Frau Petra Schmitz mit einer kurzen Nachricht an. Weitere Informationen erhalten Sie nach Anmeldung.

lesen

Cari discipuli linguae Latinae! Liebe Lateiner am TMG!

Es ist wieder soweit! Nächste Woche startet der diesjährige Wettbewerb.

lesen